Wie du mit Frauen an der Bar ins Gespräch kommst

Das ist ein Gastartikel von Robin, einem selbstbewussten und offenem Menschen, der die Welt bereist und sich mit dieser Thematik bereits seit einigen Jahren beschäftigt.

Frau und Mann auf einer Party am TanzenFast jeder kennt das. Man ist in der Disco. Vielleicht konnte man bereits auf der Tanzfläche überzeugen und ist mit einer hübschen Frau in Kontakt gekommen oder man hat es auf der Tanzfläche nicht geschafft und sitzt stattdessen an der Theke und hat eine heiße Blondine auf 11 Uhr im Blick.

Alles schön und gut. Doch, worüber quatsche ich mit der sportlichen Hübschen von der Tanzfläche nach dem Tanzen? Oder wie kann ich die heiße Blondine ansprechen, sodass sie nur noch Augen für mich hat und der xte Anmachversuch nicht wieder in die Hose geht?

Daher möchten wir in diesem Artikel auf diese 2 Fälle eingehen:

Nr.1 – Das Problem mit dem „kalten“ Ansprechen noch unbekannter Frauen, da viele Männer beim Ansprechen von Frauen an der Bar bzw. in der Disco noch Probleme haben bzw. einfach nicht wissen, wie sie mit der Frau denn ein Gespräch beginnen sollen.

Nr.2 – Worüber rede ich mit der heißen Tänzerin nach dem Popogewackel? – Wenn man mit einer Frau auf der Tanzfläche (heiß) getanzt hat und dann an der Bar einfach nicht weiß, was man nach dem ersten Standard-Smalltalk sagen soll.

Barkeeper in einer Disco1. Frauen „kalt“ an der Bar ansprechen

Wie kommt man nun also am besten mit Frauen z.B. an der Bar ins Gespräch, mit denen man zuvor noch keinen Kontakt hatte?

Zunächst einmal, was man grundsätzlich vermeiden sollte: Eine hübsche Frau hat im Laufe ihres Lebens bestimmt schon oft von irgendwelchen Typen in der Disco gesagt bekommen, dass sie hübsch ist. Ebenso wird sie bestimmt schon die ganze Palette der gängigsten Anmachsprüche gehört haben. Auch wenn es von euch nur „gut“ gemeint ist, so werden viele Frauen auf solche Sprüche eher abweisend oder gelangweilt reagieren, weil es sich dann eben nach einer unauthentischen Anmache anhört.

Auch vermeiden sollte man nach dem Ansprechen Themen wie die Arbeit oder andere vielleicht langweilige oder ernste Themen, oder zumindest sollte man diese, wenn dann nur kurz anschneiden. Man ist im Club schließlich zum Spaß und nur zum Spaß dort.

Viel eher sollte man daher auf natürlicherem Wege bzw. mit ernstgemeintem Interesse an das Ansprechen der Frau, die ihr kennenlernen wollt, herangehen.

Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Ihr könnt durchaus mit einem Kompliment zu ihrem Aussehen starten. Wie erwähnt sollte man dann aber nicht zu oberflächlich sein, wie „Du bist hübsch“, was ihr zu jeder Frau sagen könnt, sondern irgendetwas ansprechen, dass euch aufgefallen ist, z.B. ein Accessoire, das Kleid, die Haare.
Frauen verbringen schließlich viel Zeit mit dem Stylen, etc. und wenn sie darauf positiv angesprochen wird, freut das immer.
Z.B.: „Hey, mir sind deine Ohrringe aufgefallen, die stehen dir wirklich gut. Usw…“

Was sich auch sehr gut eignet, sind indirekte Gesprächsbeginne. Man kann im Club natürlich auch direkt zu einer Frau hingehen und sagen „Hey, ich finde dich echt hübsch, lass uns tanzen“, allerdings tun das im Club recht viele Männer und die Frau öffnet sich oftmals weniger für ein Gespräch. Diese direkten Interessensbekundungen sind meist mehr erfolgreich, wenn man die Frau zum Beispiel auf der Straße anspricht.

Stattdessen bietet sich an, wenn die Frau schon vor einem Cocktail sitzt, sich einfach dazuzusetzen und z.B. das Gespräch folgendermaßen zu eröffnen:
„Hey, ist das ein Tequila Sunrise [natürlich nur, wenn es nicht offensichtlich ein Caipirinha o.ä. ist]?“ SIE: „Eh, nein, das ist ein […]“
„Ok, cool, kannst du den empfehlen, was ist denn da drin?“ SIE: „Ehm, weiß nicht genau, [blablabla]“
“ Ah, ich mag ja v.a. diesen und jenen Cocktail […]“ …

Dann kann man erst mal Smalltalk über Cocktails machen und dann zu weiteren Themen schwenken. Jedenfalls ist es durch solch einen indirekten Gesprächseinstieg relativ leicht überhaupt mit einer attraktiven Frau ins Gespräch zu kommen und v.a. auf eine natürlich wirkende Art und nicht mit auswendig gelernten Sprüchen/Floskeln.

Andere indirekte Gesprächseinstiege können z.B. zur aktuellen Musik im Club sein oder z.B. über das aktuelle „Event“ im Club oder andere Auffälligkeiten im Club, etc.

Nach dem Gesprächseinstieg kann man ruhig etwas normalen Smalltalk machen, ihr wollt die Frau schließlich auch kennenlernen. Wie bereits geschrieben, lieber nicht direkt mit Beruf, etc. anfangen oder dies zumindest nicht bis ins Detail ausführen.
Besser sind Themen die man gern macht, wie Hobbies oder Reisen. Alles eben, das positive Emotionen aufruft und euch beide in eine gute Stimmung bringt.

Nun wollt ihr in der Disco natürlich nicht ständig an der Bar sitzen. Daher sollte man mit der Frau nach einer Zeit die Location wechseln und auf die Tanzfläche gehen: „So, genug gequatscht, ich finde, wir sollten tanzen“ und sie zur Tanzfläche führen.
Die ersten Tanzschritte für die Disco kannst Du hier lernen und wenn Du direkt wissen willst, wie man mit einer Frau tanzt, schau dir dieses Programm an.

2. Smalltalk an der Bar nach dem Kennnenlernen auf der Tanzfläche

Gehen wir mal davon aus, dass Du eine Frau richtig gut angetanzt hast und dann mit ihr zusammen die Tanzfläche gerockt hast. Ihr hattet eine Menge Spaß und braucht eine Pause und geht zur Bar.

 Auf der Tanzfläche ist es schließlich zu laut, um viel mehr als den Namen des anderen zu verstehen.

Am Besten fragt man zum Einstieg z.B. „Und, was machst du sonst so (in deiner Freizeit), wenn du nicht gerade in der Disco hübsche Typen aufreißt?“ (damit forderst du sie auf, von ihr zu erzählen und „unterstellst“ ihr gleichzeitig auf neckende Art und Weise, dass SIE Typen aufreißt, obwohl meist du den ersten Schritt getan hast. Da wird sie sich meist rechtfertigen wollen und du kannst sie im Verlaufe des Abends öfter damit aufziehen, was die „sexuelle“ Spannung aufrecht erhält. Ihr sei letztlich ja doch nicht nur da um nur zu reden).

Als gute weitere Smalltalk-Themen bieten sich z.B. die Clubszene in eurer Stadt an, wo ihr sonst noch hin geht. Da findet sich meist auch immer die eine oder andere witzige Story zum erzählen.

Themen bzgl. Club sind z.B:
– Stil: Mix (also mehrere Floors), ein Stil, schick, Punk, klein, Großraum
– Musikrichtung
– Lieblingsgetränke, DJs

Weitere gute Themen sind Reisen, bzw. Urlaub. Darüber lässt sich eigentlich immer gut reden z.B: über die Vorlieben bzgl. des Urlaubsziels. Beispiele zum Thema:

– Ziele: Asien, Europa, Amerika, Australien, Afrika, einzelne Länder, Weltreise, Städtereisen
– Aktivitäten während der Reise, Entspannung
– Kulturen, Leben, Auswandern

Davon abgesehen sind ganz allgemein mitunter die besten Themen diese, in denen ihr Gemeinsamkeiten feststellen könnt oder beide von begeistert seid (z.B. ein bestimmtes Urlaubsland oder bestimmte Musik).

Nachdem der Drink dann irgendwann leer ist und man sich besser kennt, kann man nochmal auf die Tanzfläche und „alles geben“ und was danach passiert, bleibt ja letztlich ganz euch überlassen 😉

Wir hoffen, dass euch diese Tipps nun nicht mehr so schnell sprachlos werden lassen bzw. die Hürde zum Ansprechen sich verringert, denn im Grunde ist es so schwer dann doch wieder nicht, wenn man es einigermaßen klug angeht.

Robin FotoWenn ihr noch mehr Tipps zum Flirten, Attraktiv sein und dem Kennenlernen von Frauen wissen wollt und vielleicht nicht nur tanzen lernen, sondern auch eine Freundin finden wollt, dann schaut doch einfach mal bei endlich-freundin-finden.de vorbei 😉

Beste Grüße

Robin

67 comments… add one
  • WilliamVet

    Один из этих 10 интересных фактов ложный, сможете угадать какой?
    https://www.youtube.com/watch?v=h6eo6BqyOiw – Один из этих 10 интересных фактов ложный, сможете угадать какой?

  • http://medicabc.us/ VionaEmaito

  • relevant website torrentz2

  • relevant resource rarbg

  • positive website torrentdownloads

  • To find out how, click on „FIND OUT MORE“. If you’re looking for something to watch now, simply select one of the Freeview network’s catch up services below. Sep 3, 2006 In the back, a 15-year-old girl holds court, her red satin hoop skirt Click to watch. A quinceanera is a coming-of-age tradition marked by a Mass, party, …. She ordered her $600 dress online from one of the top companies that
    visit their website
    10 Apr 2016 Watch storm chasers in real-time as they navigate some of the most Note: Please do not attempt a storm chase if you have not been properly 24 Apr 2016 Reality TV Listings for Sunday, April 24th through Friday, April 29th. My 600-lb Life (TLC). 10 PM EST – There Goes The Motherhood (Bravo)

  • Hi Robin,

    sehr guter Artikel von Dir.

    Aus meiner Sturm-und Drangzeit weiß ich noch, dass wenn man der Frau einigermaßen gefällt, der Text nicht so wichtig ist. Sie ist in der Regel froh, wenn Sie angesprochen wird.
    Selbstverständlich sollte es trotzdem nicht plump oder billig sein was man sagt.

    Das mit dem Tanzen/Antanzen ist auf jeder Fall besser , als nur anzusprechen. Hier wird das „Eis“ eher spielerisch gebrochen.

    LG Michael

  • 3 May 2016 Listen to the podcast here: What if your mom-life were a reality series?! Award-winning parenting expert Jill Spivack and mom-guests Stefanie Mar 6, 2016 There’s a buzz among CU students over Bumble, a dating app similar to Tinder. What makes it a little different, its developers say, is that
    see this
    Booktopia has Dave’s Breakfast Blast-Off, Dave Series: Book 2 by Sue Hendra. The Wanda the Alien TV series is showing now on Channel 5. About the Premise: Since May 2014, six women in Chillicothe, Ohio, have gone missing or been found dead, leading the Watch The Vanishing Women Episodes Online

  • Ralf Berger

    Hey,
    wirklich interessanter Artikel. Ich hatte auch immer große Probleme bei diesem Thema aber was mir echt geholfen hat war das ganze Problem einfach mal visuell zu sehen… Da kam ich einfach mal auf die Idee nach „Frauen im Club ansprechen“ bei YouTube zu suchen und da gibt es echt gute Typen und hilfreiche Videos. Am besten fand ich persönlich das Video https://youtu.be/F0mchu8jh5I hilfreicher oder sympathischer. Aber wie gesagt mein Tipp: Nicht nur Googlen sondern auch mal bei YouTube vorbeischauen. Da ist es echt gut und denkt irgendwie niemand dran.

    Ralf

  • Das ist ja mal eine tolle Idee!!! Ja, es frustriert manchmal schon, wenn 500 Leute auf der Seite unterwegs sind und kein einziger hinterlässt einen Kommentar.
    See weiter: http://rugblog.de

  • viagra without a doctor viagra without subscription viagra without a doctor prescription from canada

  • viagra without a doctor prescription online viagra without subscription viagra without ed

  • PeterRom

    Hello. And Bye.

Leave a Comment